Anreise Abreise
Via Candia, 20 · 00192 Roma (RM)
Tel. 06.39745693 · Fax 06.39038062 · Email: info@maisoncandia.it

Flavianisches Amphitheater (Kolosseum)

Das Kolosseum im Zentrum Roms, ursprünglich als Flavianisches Amphitheater bekannt, ist das größte und bedeutendste Amphitheater aus römischer Zeit, das sich bis in die heutige Zeit erhalten hat.
Auf einer Fläche am östlichen Rand des Forums Romanum errichtet, wurde es unter Vespasian begonnen und von Titus eingeweiht. Die Bezeichnung geht auf die nahe gelegene Staute des Kolosseums des Sonnengotts zurück.

Es diente Gladiatorenspielen und anderen öffentliche Vorstellungen, Jagd- und Kampfdarstellungen sowie der Vorführung von an die klassische Mythologie angelehnten Dramen. Das Kolosseum war von einem in Travertinstein gepflasterten Bereich umgeben. Dasselbe Material, das auch für die Fassade verwendet wurde. Im Inneren der Zuschauerraum mit den stiegenförmig angelegten Sitzplätzen aus Marmor war in fünf Bereich unterteilt, die jeweils verschiedenen Kategorien von Zuschauern zugeordnet waren.
Die ellipsenförmige Arena verfügte über einen Boden, der teilweise gemauert und teilweise mit Holztäfelchen ausgelegt war. Der Boden wurde mit ständig neuem Sand überdeckt, um das auf dem Boden vergossene Blut aufzunehmen.